Unser Hygiene-Konzept

Liebe Reisegäste,
wir sind sehr glücklich, Sie wieder an Bord unserer Reisebusse begrüßen zu dürfen. Bitte beachten und befolgen Sie unser aktuelles Hygienekonzept, welches Sie und unsere Mitarbeiter*innen schützen soll.
Willkommen zurück bei Amberger - Erfahre die Welt!
 

  • Busreinigung
    Unsere Busse werden vor und nach der Reise gründlich desinfiziert und gereinigt. Auch während der Reise werden von unserem Fahr- bzw. Begleitpersonal täglich alle Kontaktflächen einer Desinfektion unterzogen.
     
  • Test- und Impfnachweis
    Bei Reisebeginn benötigen Sie einen negativen PCR- oder Antigen-Test, höchstens 24 Std. alt (bei Tagesfahrten innerhalb Bayerns) bzw. einen Impf- o. Genesenennachweis (bei Mehrtages-fahrten & Tagesfahrten außerhalb Bayerns). (Impfnachweis: abschließende Impfung vor min. 14 Tagen, Genesenennachweis: mind. 28 Tage und max. 6 Monate alter positiver PCR-Test.)
     
  • Gesundheitszustand
    Bitte treten Sie die Reise nur in absolut symptomfreien Gesundheitszustand an. Sollten vor, während oder nach der Reise SARS-CoV-2 typische Symptome auftreten, bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren.
     
  • Maskenpflicht
    Bitte tragen Sie eine selbst mitgebrachte medizinische Maske beim Ein- und Aussteigen und auch während der gesamten Fahrt. Dies gilt auch für Kinder und Jugendliche von 6 - 15 Jahren. (Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren)
     
  • Hand-Desinfektion
    Bitte desinfizieren Sie sich zu Ihrem und zu unserem Schutz die Hände beim Einsteigen in den Reisebus. Hierfür stehen Spender bereit.
     
  • Sitzplätze
    Ihre gebuchten Sitzplätze werden Ihnen zugewiesen und können ggf. von der Bestätigung abweichen. Bitte behalten Sie diese Plätze bei. Achten Sie auf genügend Abstand zueinander beim Ein- und Ausstieg.
     
  • Speisen & Getränke
    Mitgebrachte Speisen dürfen nur außerhalb des Fahrzeugs verzehrt werden. Softgetränke dürfen im Bus konsumiert werden. Der Konsum von Alkohol im Fahrzeug ist untersagt.
     
  • Gepäck
    Ihr Gepäck wird ausschließlich von unserem Fahr- bzw. Begleitpersonal ein- und auch wieder ausgeladen.
     
  • Belüftung im Bus
    Unsere Reisebusse sind mit modernsten zugfreien Klimaanlagen mit leistungsstarken Filtern und direkter Frischluftzufuhr ausgestattet, welche die Luft alle 1,2 Minuten komplett austauschen.
     
  • Bord-Toilette
    Aus Hygienegründen bitten wir Sie, die Toilette an Bord nur wenn unbedingt notwendig zu benutzen. Wir werden ausreichend Pausen für Sie einräumen.
     
  • Fahr-Personal
    Alle unsere Fahrer*innen sind mit dem Hygienekonzept vertraut und wurden für dessen Umsetzung bestens eingewiesen und geschult.


Bei Fragen zu einer Reise oder zu den Hygienemaßnahmen wenden sie sich bitte an:
bustours Amberger GmbH & Co. KG
Dieselstraße 12  /  84056 Rottenburg
Tel.: 08781 – 200640

Wichtige Informationen rund um unsere Reisen:

Sitzplatzreservierung
Bereits bei Buchung reservieren wir für Sie sofort einen Sitzplatz nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Geringfügige Änderungen bleiben im Ausnahmefall vorbehalten.

Reiserücktrittsversicherung
Bei allen Mehrtages-Busreisen der Firma bustours Amberger GmbH & Co. KG bereits im Reisepreis inklusive. Im Schadensfall fällt lediglich eine Selbstbeteiligung von 20 % der entstandenen Stornokosten an (Mindestens jedoch 25 EUR pro Person).

Gruppenermäßigung
Ab 10 vollzahlenden Personen gewähren wir Ihnen einen Rabatt auf mehrtägige Busreisen der Firma bustours Amberger GmbH & Co. KG in Höhe von 7 % des Reisepreises bei gleichzeitiger Anmeldung aller Personen, gemeinsamer Buchungsbestätigung und Bezahlung.
Der Gruppenrabatt ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar. Auf Anfrage ist eine Gruppenermäßigung bei Tagesfahrten ebenfalls möglich.

Bei uns sind alle Preise Endpreise
In den jeweiligen Leistungskasten Ihrer gebuchten Reise sind alle im Reisepreis enthaltenen Leistungen übersichtlich aufgeführt. Eventuelle Zuschläge für Eintrittskarten, etc. sind separat aufgeführt.

Änderungen zur Katalogausschreibung
In seltenen Fällen bekommen wir kurzfristige Änderungen von den Leistungsträgern vor Ort präsentiert. Um Ihnen die Reise trotzdem ermöglichen zu können, behalten wir uns in solchen Ausnahmefällen Änderungen beim Programm oder den ausgeschriebenen Hotels ausdrücklich vor.

EU-Lenkzeiten konforme Reisen
Alle unsere Reisen entsprechen der EU-Lenkzeitverordnung (EG-VO 561/2006).

Mindestteilnehmerzahl
Die Durchführung unserer Reisen ist bereits ab einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen gesichert. Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl die Reise bis 14 Tage vor Abreise zu stornieren.

Unsere Busflotte
Alle Reisen werden mit modernen Reisebussen durchgeführt. Unser Unternehmen setzt seit vielen Jahren auf Qualität und Sicherheit „Made in Germany“. Mit der Ulmer Traditionsomnibus-Marke „Setra“ setzen wir hohe Maßstäbe für aktive und passive Sicherheit unserer Reisegäste im Omnibus. Unsere Omnibusse werden von erfahrenem und speziell geschultem Fachpersonal ständig in unserer betriebseigenen Werkstatt gewartet.

Komfort-Reisebusse mit 38–57 Schlafsesseln, Video/DVD, Klimaanlage, WC, Küche und Kühlschrank

Bordservice
Am 1. Tag Ihrer mehrtägigen Busreise erhalten Sie gratis ein kleines Frühstück aus unserer Bordküche. Ebenso bietet Ihnen unser Busfahrer während der Reise eine Auswahl an verschiedenen Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks aus unserem „Bordbistro“ gegen Bezahlung an. Während unserer mehrtägigen Reisen werden Sie meist von erfahrenen Busbegleitern betreut. Diese kümmern sich um organisatorische Dinge und sind für den Service an Bord verantwortlich. Diese sind Ihre Ansprechpartner während der Reise und stehen Ihnen mit Rat & Tat zur Seite, so dass Ihre Reise „rundum sorglos“ wird.

Nichtraucher-Busse
Unsere Busse sind ausschließlich Nichtraucherbusse. Für die Raucher unter unseren Reisegästen werden ausreichend Pausen während der Fahrt eingelegt.

Insolvenzschutz
Das Insolvenzrisiko haben wir gemäß § 651k BGB für Sie abgesichert. Mit Ihrer Reisebestätigung erhalten sie von uns den Sicherungsschein.

Sicher ans Ziel
Die Sicherheit unserer Fahrgäste liegt uns besonders am Herzen. Deshalb werden alle Reisen von erfahrenen Busfahrern mit hohem Verantwortungsbewusstsein durchgeführt. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf das Einhalten der gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten, sowie auf „Fahrsicherheitsschulungen“ und „Sicherheitsmanagement“ aller unserer Busfahrer.

Kinderermäßigung

Bei Tagesfahrten (ohne Eintrittskarten):
50 % auf den Reisepreis bis 12 Jahre

Bei mehrtägigen Busreisen (ohne Eintrittskarten):
0–4 Jahre: 100 % im Zimmer mit mindestens 2 vollzahlenden Personen
5–12 Jahre: 20 % im Zimmer mit mindestens 2 vollzahlenden Personen
Single & Kind: 10 % im Zimmer mit mindestens 1 vollzahlenden Person

Zustiegsstellen – hier geht die Reise los

Es gilt die auf Ihrer Buchungsbestätigung genannte Abfahrtszeit und Zustiegsstelle!

Mögliche Zustiegstellen:
Rottenburg - Betriebshof Fa. Amberger und Busbahnhof
Ergoldsbach - Bahnhof
Landshut - Hauptbahnhof
Schierling - Kreuzung Graben- / Dorfmühlstraße
Langquaid - Bahnhof
Pfeffenhausen - Rathaus
Kehlheim - Volksfestplatz
Abensberg - Gillamooswiese

Weitere Zustiege auf Anfrage möglich (teils mit Zubringer, nicht bei allen Reisen)

Änderungen vorbehalten!

Eine Bitte in eigener Sache:

Ist es Ihnen schon mal passiert, dass wir Ihnen eine Reise mangels Teilnehmer absagen mussten? Dies bedauern wir sehr und möchten uns an dieser Stelle nochmals dafür entschuldigen.
Wir bekommen von den Leistungsträgern vor Ort (Hotels, Konzertveranstalter etc.) immer einen Termin, an dem wir eine Reise fest zusagen oder eben absagen müssen, bevor uns Stornokosten entstehen. Diesen Punkt erreichen wir bei mehrtägigen Reisen ca. 6 Wochen vor dem Reisetermin. Haben wir zu diesem Zeitpunkt erst wenige Anmeldungen, müssen wir die Reise stornieren. Sehr oft müssen wir dann leider die Erfahrung machen, dass uns wenige Tage später noch Anfragen bzw. Buchungswünsche von Kunden zu eben abgesagten Reisen erreichen. In den meisten Fällen hätten wir die Reisen tatsächlich durchführen können, allerdings haben wir dann keine Möglichkeit mehr, da wir die Hotelzimmer nicht mehr bekommen bzw. diese dann zwischenzeitlich anderweitig vergeben wurden. Aus diesem Grund bitten wir Sie, verehrte Kunden, frühzeitig zu buchen und uns somit bei der Planung zu helfen.
Natürlich lohnt es sich immer, auch kurzfristig noch bei uns anzufragen: wenn die Fahrt gesichert ist, können wir bei den meisten Zielen noch bis kurz vorher zusätzliche Teilnehmer nachmelden.
Helfen Sie mit, damit wir Ihnen möglichst nie wieder eine Absage mangels Teilnehmer schicken müssen! Denken Sie auch daran, dass bei vielen unserer mehrtägigen Reisen eine Reiserücktrittsversicherung (mit Selbstbeteiligung) im Reisepreis bereits inklusive ist, sodass auch bei einer langfristigen Buchung eventuelle kurzfristige Erkrankungen abgesichert sind.

Feiertage in Bayern 2021

01.Januar 2021 (Freitag)Neujahr
06. Januar 2021 (Mittwoch)Heilige Drei Könige
02. April 2021 (Freitag)Karfreitag
05. April 2021 (Montag)Ostermontag
01. Mai 2021 (Samstag)Tag der Arbeit
13. Mai 2021 (Donnerstag)Christi Himmelfahrt
24. Mai 2021 (Montag)Pfingstmontag
03. Juni 2021 (Donnerstag)Fronleichnam
15. August 2021 (Sonntag)Mariä Himmelfahrt
3. Oktober 2021 (Sonntag)Tag der Deutschen Einheit
1. November 2021 (Montag)Allerheiligen
25. Dezember 2021 (Samstag)1. Weihnachtsfeiertag
26. Dezember 2021 (Sonntag)

2. Weihnachtsfeiertag

Ferien in Bayern 2021

15.02.2021 - 19.02.2021Winterferien 2021
29.03.2021 - 10.04.2021Osterferien 2021
25.05.2021 - 04.06.2021Pfingstferien 2021
30.07.2021 - 13.09.2021Sommerferien 2021
02.11.2021 - 05.11.2021 + 17.11.2021Herbstferien 2021
24.12.2021 - 08.01.2022Weihnachtsferien 2021/2022

Fundsachen

Tagtäglich werden 10-15 Gegenstände in unseren Bussen vergessen. Nach Dienstende überprüfen unsere Fahrer alle Schul, Reise -und Linienbusse nach liegen gebliebenen Gegenständen und alle Fundsachen kommen umgehend in unser Fundbüro und werden dort aufbewahrt. Wenn Sie bemerken, dass Sie einen Gegenstand verloren haben, wenden Sie sich bitte umgehend an einen der Busfahrer der Buslinie auf der Sie den Gegenstand verloren haben. Falls dies nicht möglich ist, helfen wir Ihnen gern telefonisch oder vor Ort im Busbüro weiter.

Bustours Amberger GmbH & Co. KG
Dieselstraße 12
84056 Rottenburg
Tel: (0 87 81) 2 03 57-0
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr / 14:00 - 17:00 Uhr

Aufbewahrung:
Fundsachen werden von uns in der Regel drei Monate aufbewahrt. Geringwertige Fundsachen werden maximal vier Wochen aufbewahrt. Kaputte, zerschlissene, verschmutzte, feuchte oder verderbliche Gegenstände werden aus hygienischen und wirtschaftlichen Gründen nicht eingelagert, sondern entsorgt.
Nicht abgeholte Fundsachen werden unter Berücksichtigung der Datenschutzvorschriften gemeinnützigen Zwecken zugeführt.