Terme Dobrna: Wandern oder Radeln in der slowenischen Steiermark

Bild 1: Wandern oder Radeln in der slowenischen Steiermark
ab 389,00 €
Mo. 04.06.2018 - Fr. 08.06.2018
ReiseNr.: 040618MF
Slowenien ist ein kleines Land, das viel zu bieten hat. Das Hochgebirge der Julischen Alpen, die Strände der Adria, die südlichen Karawanken und auch die vielen Thermalbäder und Weinbaugebiete in der slowenischen Steiermark. Erradeln oder erwandern Sie sich einen Teil dieses faszinierenden Landes mit uns!

Radprogramm:

1.Tag: Anreise

Ihr Fahrer hat ein kleines Frühstück aus der Bordküche dabei. Quer durch Österreich geht es in den slowenischen Teil der Steiermark, in Ihr ****Hotel Vita direkt im Thermalbad Terme Dobrna. Am Nachmittag erfolgt die Zimmerverteilung, danach bleibt noch etwas Zeit für eine erste Orientierung oder einen Sprung ins Thermalbecken. Am Abend bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet.

2. Tag: Radtour „Von Slowenien nach Kärnten“

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Radreiseleiter. Ab Hotel geht es durch ein enges Tal bis Vitanje und Dolic. Hier beginnt eine alte Zugtrasse, welche Richtung Kärnten ins Drautal führt. Dieser folgen Sie über eine alte Brücke und durch einen Tunnel nach Mislinja, wo Sie sich auf einem Bauernhof mit einer typischen Jause (inklusive) stärken. Weiterfahrt nach Slowenj Gradec, wo Sie die Stadtkirche der Hl. Elisabeth besuchen. Dann fahren Sie noch ein kleines Stück bis Dravograd kurz vor der österreichischen Grenze, von wo Sie der Bus zurück nach Dobrna bringt. Abendessen im Hotel. Länge: 50 km, 442 Höhenmeter, Schwierigkeitsgrad: 3/5 - leicht bis mittel schwer

3. Tag: Logar Tal

Mit dem Bus fahren Sie bis Mozirje. Dort steigen Sie um auf die Fahrräder. Der Weg führt Sie am Fluss Sanja entlang, durch kleine Dörfer, bis zum Ende des Logar Tales. Dort besuchen Sie den mit 90m höchsten freifallenden Wasserfall Sloweniens, den Rinka Wasserfall. Vor dem Rückweg stärken Sie sich noch bei einer typischen Jause in einer Berghütte (inklusive). Zum Hotel zurück bringt Sie wieder der Bus. Abendessen im Hotel. Länge: 40 km, 552 Höhen Meter, Schwierigkeitsgrad: 3/5 - leicht bis mittel schwer

4. Tag: Šmartinsko See und Celje

Heute starten Sie mit Ihrem Begleiter wieder direkt ab Dobrna in Richtung Süden und umrunden den Šmartinsko See, den größten See der Umgebung. Weiter geht es in Richtung der charmanten Bezirkshauptstadt Celje, die mit antiken Gassen, einer gewaltigen Burg und den Resten der mittelalterlichen Stadtmauer immer einen Besuch wert ist. Auf dem Rückweg besuchen Sie noch einen Bauernhof, wo Sie selbstgemachten Käse probieren können. Abschiedsabendessen im Weinkeller mit Musik. Länge: 50 km, 240 Höhenmeter, Schwierigkeitsgrad: 2/5 - leicht

5. Tag: Rückreise

Genießen Sie heute nochmal ein gemütliches Frühstück, bevor Sie die Koffer verladen und wieder in Richtung Heimat starten.

Die Reihenfolge der Radtouren kann ggf. geändert werden! Diese Radreise können Sie mit unserer Reise „Wandern in der slowenischen Steiermark“ kombinieren!

Wanderprogramm:

1. Tag: Anreise

Ihr Fahrer hat ein kleines Frühstück aus der Bordküche dabei. Quer durch Österreich geht es in den slowenischen Teil der Steiermark, in Ihr ****Hotel Vita direkt im Thermalbad Terme Dobrna. Am Nachmittag erfolgt die Zimmerverteilung, danach bleibt noch etwas Zeit für eine erste Orientierung oder einen Sprung ins Thermalbecken. Am Abend bedienen Sie sich am reichhaltigen Buffet.

2. Tag: Wanderung im Logarska Tal

Nach dem Frühstück fahren Sie heute mit dem Bus etwa 75km Richtung Westen ins Logarska Tal, das als eines der schönsten alpenländischen Gletschertäler Europas gilt. Es liegt in den Karawanken, direkt an der Grenze zu Kärnten südlich von Eisenkapel. Die Harmonie von Tradition, Mensch und Natur, auf die Sie hier im Solcava-Gebiet treffen, ist phänomenal und kann nur selten erlebt werden. Mit Begleitung eines ortskundigen Wanderführers besuchen Sie den 90m hohen Rinka Wasserfall und erwandern den Berg Okrešelj (1396 m). Selbstverständlich ist auch eine Mittagsjause eingeplant (inklusive). Mit dem Bus geht es zurück zum Hotel, wo Sie ein tolles Abendbuffet erwartet. Gehzeit 6 Stunden, 15km, leicht bis mittelschwer, 450 Höhenmeter

3. Tag: Loka Wanderweg

Heute erwandern Sie mit Ihrem Begleiter direkt ab Hotel auf dem Loka Wanderweg die nähere Umgebung westlich von Dorna. Erst geht es Richtung Klanc durch die Weinberge und die roterdige Karstlandschaft des Loka-Tals. Vorbei an den Resten uralter Mühlen und der restaurierten oberen Vovk-Mühle geht es zur Mittagsjause auf einem Bauernhof (inklusive). Am Hof der Familie Blazis können Sie eine interessante Sammlung von antiken Gegenständen aus der Umgebung bewundern, der letzte Wegabschnitt führt Sie vorbei an den Ruinen der Burg Kacji grad (Schlangenburg) zurück nach Dobrna. Abendessen im Hotel. Gehzeit ca. 4 Stunden, 11 km, leicht, 200 Höhenmeter

4. Tag: Auf dem Anna-Weg

Auch heute starten Sie mit Ihrem Wanderführer wieder direkt ab Hotel, diesmal in östlicher Richtung. Der Anna-Weg, benannt nach der ehemaligen Besitzerin des Bauernhofs Sumejeva domacija, führt Sie durch hügeliges Land mit verstreuten Gehöften und zahlreichen Obst- und Weingärten. Vorbei an der Höhle Ledenice und mehreren kleinen Wasserfällen geht es bergauf und dann über Wiesenwege zum Bauernhof Sumejeva domacjia, wo Sie die bis heute erhaltene schwarze Rauchküche besichtigen können. Auch heute ist wieder eine Mittagspause (inklusive) eingeplant. Frisch gestärkt geht es vorbei an Höfen mit Imkereien und Weinbergen in Richtung St.-Nikolaus-Kirche. Genießen Sie einen tollen Blick vom Panoramaweg hinunter auf Dobrna, bevor sie den Weg ins Tal fortsetzen und zum Hotel zurückkehren. Abendessen im Hotel. Gehzeit ca. 4 Stunden, 14 km, leicht, 250 Höhemeter

5. Tag: Rückreise

Genießen Sie heute nochmal ein gemütliches Frühstück, bevor Sie die Koffer verladen und wieder in Richtung Heimat starten.

Die Reihenfolge der Wanderungen kann ggf. geändert werden!

Diese Wanderreise können Sie mit unserer Reise „Radeln in der slowenischen Steiermark“ kombinieren!

AbfahrtsortDatum / UhrzeitAufschläge
Bus
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Montag, 04.06.2018
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof
Montag, 04.06.2018
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Montag, 04.06.2018
07:00 Uhr
Karte 0,00 €
Mo. 04.06.2018 - Fr. 08.06.2018
Doppelzimmer Rad389,00 €
Doppelzimmer Wandern389,00 €
Einzelzimmer Rad389,00 €
Einzelzimmer Wandern389,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Radreise:

*Busfahrt im modernen Reisebus

*Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

*Radtransport im Bikeliner®

*4 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel Vita

*Begrüßungsgetränk mit Vorstellung der Terme Dobrna

*1 x Abendessen im Weinkeller mit regionalen Spezialitäten und Musik (im Rahmen der HP)

*1 x Saunaeintritt p. Person

*Animation im Hotel (Tanzabende, Nordic Walking, etc.)

*Tägl. unbegrenztes Baden im Thermalschwimmbecken, Morgengymnastik und Wasseraerobic

*3 Radtouren mit Radreiseleiter, inkl. Jausen

*Reisepreissicherungsschein

*Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt

Wanderreise:

*Busfahrt im modernen Reisebus

*Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

*4 x Übernachtung/Halbpension im ****Hotel Vita

*Begrüßungsgetränk mit Vorstellung der Terme Dobrna

*1 x Abendessen im Weinkeller mit regionalen Spezialitäten und Musik (im Rahmen der HP)

*1 x Saunaeintritt p. Person

*Animation im Hotel (Tanzabende, Nordic Walking, etc.)

*Tägl. unbegrenztes Baden im Thermalschwimmbecken, Morgengymnastik und Wasseraerobic

*3 Wanderungen mit Wanderführer und Mittagsjause

*Reisepreissicherungsschein

*Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt