Nabtalradweg von Nabburg bis Pielenhofen

Bild 1: Nabtalradweg von Nabburg bis Pielenhofen
Do. 03.10.2019
Reisenummer: 260519TF
ab 40,00 €
Viele liebliche Flusswindungen durch die Jura-Bergkulisse und in sanftem oberpfälzischem Hügelland, an einer "Perlschnur aufgereiht" mehrere historische Stätten. Das bietet die gemütliche Radtour im landschaftlich reizvollen Naabtal von Nabburg bis Pielenhofen.

Die Burgen und Ruinen im Naabtal bilden eine einzigartige Kulisse über den weiten Flussauen. Sie starten in Nabburg mit seiner noch fast vollständigen mittelalterlichen Altstadt mit Stadtmauer, Stadttoren und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten. Weiter führt der Radweg meist über Feld- und Waldwege sowie wenig befahrene Nebenstraßen nach Schwarzenfeld, hier lockt die Wallfahrtskirche auf dem Miesberg. Vielleicht nehmen Sie sich für das Felsenkeller-Labyrinth in Schwandorf Zeit? Dann kommen Sie nach Burglengenfeld, wo die Burg Lengenfeld (die größte zusammenhängende Burganlage der Oberpfalz) heute ein Pflegeheim beheimatet. Weiter geht es nach Kallmünz, das mit seiner Burgruine, dem historischen Ortskern und der alten Naabbrücke den Zusammenfluß von Naab und Vils markiert. Jetzt geht es auf das letzte Stück des Weges: gönnen Sie sich noch eine zünftige Brotzeit in der Klosterwirtschaft in Pielenhofen, bevor es mit dem Bus wieder zurück nach Hause geht.

Streckenlänge:
ca. 55 km

Höhenmeter:
Aufwärts ca. 148 m / Abwärts ca. 218 m

Reine Fahrzeit:
ca. 3 Stunden

Schwierigkeit:
leicht

Kinderpreise auf Anfrage im Reisebüro.

AbfahrtsortAufschläge
Bus
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Donnerstag, 03.10.2019
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Donnerstag, 03.10.2019
07:00 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Donnerstag, 03.10.2019
07:30 Uhr
Karte 0,00 €
Do. 03.10.2019
Reisepreis Erwachsener
40,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche

Fahrradtransport im Bikeliner®

Infoblatt zur Tour