Mit dem Rad durch die Mecklenburgische Seenplatte

Bild 1: Mit dem Rad durch die Mecklenburgische Seenplatte
So. 02.05.2021 - Fr. 07.05.2021
Reisenummer: 020521RAD
ab 819,00 €
Wasser, soweit das Auge reicht. Hier finden Sie nicht nur den größten deutschen Binnensee, die Müritz, sondern das größte zusammenhängende Seengebiet Deutschlands. Entdecken Sie die von Seen, Kanälen und Wald geprägte Region mit dem Fahrrad, erkunden Sie inmitten dieser Seenlandschaft liegende malerisch gelegene Städte und Dörfer. Besuchen Sie bei Ihren Ausflügen die zahlreichen Schlösser, Kirchen, Burgen, Wasser- und Windmühlen sowie Hügel- und Steingräber. Hier können Sie in aller Ruhe genießen, ausspannen und entdecken.

1. Tag: Anreise
Es geht früh los, denn die Mecklenburgische Seenplatte befindet sich zwischen Berlin und Rostock. Doch die weite Fahrt lohnt sich, es erwartet Sie ein Radlparadies zwischen funkelnden Seen und ehrwürdigen Adelssitzen, das Sie in den nächsten Tagen erkunden dürfen. Zimmerverteilung und Abendessen im Hotel.

2.Tag: Fahrt nach Hohen Wangelin und der Nossentiner Heide (ca. 40 km)
Ihre Fahrt geht vom Hotel aus zum Linstower See. Der Weg führt Sie durch die Orte Bornkrug und Hohen Wangelin. Hier können Sie die Backsteinkirche Hohen Wangelin besichtigen. Ihr nächstes Ziel ist der Malkwitzer See, an welchem die Möglichkeit zum Baden besteht. Die Route verläuft nun weiter am Naturschutzgebiet vorbei zu den Ortschaften Malkwitz und Nossentiner Heide. Hier können Sie sich in einem Gasthaus für die Weiterfahrt stärken. Nun fahren Sie nördlich an der Heidehütte vorbei nach Drewitz. Der Weg führt durch die Nossentiner Heide zurück nach Bornkrug. Von dort aus können Sie noch einen Abstecher ins Freibad am Westufer des Linstower Sees machen, bevor Sie wieder zum Hotel zurückkehren.

3.Tag: Von Linstow zum Karower Schloss und zurück (ca. 30 km)
Die heutige Fahrt führt Sie zunächst zum Ort Glave und dann weiter nach Karow. Dort angekommen können Sie sich das Schloss aus der Nähe ansehen. Das nächste Ziel Ihrer Tour ist der Aussichtsturm Moorochse, von welchem Sie einen großartigen Blick auf das Naturschutzgebiet haben werden. Nach Überquerung der Bundesstraße erreichen Sie Mönchsbusch und anschließend in nördlicher Richtung gelegen den Dreiersee. Vorbei an einem Gesteinspark gelangen Sie zum Nordufer des Sees und darauf folgend an eine Kreuzung, an der Sie links dem weißen Schild mit rotem Balken folgen und somit zurück nach Linstow-Dobbin gelangen.

4.Tag: Rundfahrt um den Krakower See (ca. 35 km)
Am heutigen Tag werden Sie den Krakower See umfahren. Der Radweg führt Sie nach Serrahn und anschließend nach Blechernkrug. Dem Schild zur Dampfanlegestelle folgend erreichen Sie den Burgplatz, wo Sie sich die Krakower Burg genauer ansehen können. Außerdem können Sie hier noch eine kleine Kanutour einbauen, bei welcher Sie die Badeinsel Schwerin ansteuern und für ein kleines Bad im Krakower See nutzen können. Weiter geht es zur Aussichtsbank in Möllen, welche Ihnen einen weiten Blick über das Naturschutzgebiet bietet. Auf dem Weg zurück ins Hotel passieren Sie noch den Aussichtsturm Seeadler, den Ort Glave und den Rastplatz unter den Eichen.

5.Tag: Müritz (ca. 35 km)
Der Bus bringt Sie heute nach Waren, wo Sie heute entlang der Müritz radeln werden. Sie können zwischen der Route entlang des Ostufers und der des Westufers wählen. Entlang dem Ostufer durchfahren Sie den Müritz-Nationalpark, entlang dem Westufer die Sietower Bucht, an dem die Weite der Müritz gut ersichtlich ist. Beide Touren sind mit knapp 35 km einfache Fahrt leicht zu schaffen, da keine großen Steigungen vorhanden sind und der Radweg relativ eben ist.

6.Tag: Heimreise
Nach dem gemeinsamen Frühstück verlassen Sie Linstow und treten die Heimreise an.


Hotel Van der Valk Resort Linstow 4-Sterne****

Lage:
Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, direkt an der Autobahn A19 Berlin/ Rostock mit eigener Autobahnabfahrt Linstow (Ausfahrt 15), ca. 1 km vom Linstower See entfernt

Ausstattung:
Internationale Themen- und à la carte Restaurants, Ein uriger Pub, Erlebnisbad mit Rutschen und Whirlpools, Beautybereich mit Sauna und Außensauna

Zimmer:
90 Zimmer mit Bad o. Dusche/WC, Föhn, Sitzecke, Schreibtisch, Kühlschrank, TV, Telefon, teilweise Balkon, W-LAN

AbfahrtsortAufschläge
Bus
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Sonntag, 02.05.2021
05:00 Uhr
Karte 0,00 €
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Sonntag, 02.05.2021
05:30 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Sonntag, 02.05.2021
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Abensberg, Münchener Str. 23
Gillamooswiese
Sonntag, 02.05.2021
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Kelheim, Am Pflegerspitz 1
Volksfestplatz
Sonntag, 02.05.2021
07:00 Uhr
Karte 0,00 €
So. 02.05.2021 - Fr. 07.05.2021
Preis pro Person im Doppelzimmer
819,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
1.044,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Fahrradtransport im Bikeliner®

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

5 x Übernachtung im Hotel Van der Valk Resort Linstow

5 x Frühstücksbuffet und Abendessen im Hotel

Ganztägiger Radreiseleiter für 4 volle Tage

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung