Radreise Elsass - Der Rhein Rhône Kanal Radweg

Bild 1: Radreise Elsass - Der Rhein Rhône Kanal Radweg
Mi. 18.08.2021 - So. 22.08.2021
Reisenummer: 180821RAD
ab 579,00 €
Das Elsass hat viele verschiedene Facetten - die europäische Metropole Strasbourg, das hübsche Städtchen Colmar, viele kleine verwinkelte Dörfer und Weinorte mit Fachwerkgehöften, das flache Land am Rhein, die Vogesen mit ihren teils schroffen Anstiegen und herrlichen Ausblicken…hier gibt es für jeden die passenden Fahrradstrecken.

1. Tag: Anreise
Vorbei an Ulm und Stuttgart erreichen Sie schließlich die Rheinebene. Zwischen Schwarzwald und Rhein geht es südwärts, dann überqueren Sie den Fluss und somit auch die Grenze zu Frankreich. Im südlichen Elsass befindet sich Ihr Hotel in Guebwiller vor den ersten Hängen der Vogesen.

2.Tag: Der Rhein-Rhône Kanal Radweg - Nördlicher Abschnitt - Strasbourg bis Artzenheim (54,9 km, leicht)
Dieser Abschnitt des Rhein-Rhone-Kanals ist auf 38 km von Straßburg bis Rhinau schiffbar. Für den Radfahrer ist der Treidelpfad weiter durch die Ebene des Rieds bis nach Artzenheim geteert worden. Markant auf der Fahrt sind die unterschiedlichen Landschaften wie Felder, Wiesen, Baumgruppen und Anbau, die immer wieder den Blick auf den Schwarzwald und die Vogesen frei lassen. Die Reihen von jahrhundertealten Platanen mit ihrem Laubwerk schützen den Radurlauber vor der heißen Sonne des Elsass.

3.Tag: Mit dem Bus nach Colmar und Rückfahrt per Fahrrad zum Hotel (ca. 42km, mittelschwer)
Mit dem Bus fahren Sie heute nach Colmar, nach einem geführten Rundgang in der Stadt bleibt Ihnen noch etwas Freizeit für eine kulinarische Stärkung oder vielleicht eine kleine Bootsfahrt auf dem Fluss La Lauch, rund um das romantische Viertel „Klein Venedig“. Anschließend schwingen Sie sich auf das Rad um den Heimweg anzutreten. Entlang der Weinstraße, mit seinen vielen Elsässer Fachwerkhäusern und den wunderschönen mittelalterlichen Ortskernen führt Sie der Weg zurück nach Guebwiller zum Hotel.

4.Tag: Der Rhein Rhône Kanal Radweg - Südlicher Abschnitt - Niffer nach Montreux-Jeune (48,60km, leicht)
Von der Franche-Comté bis in die Schweiz führt die Strecke des «EuroVélo 6» durch ein zeitloses Elsass, mit seinen Fachwerkhäusern und Storchennestern, entlang des «Canal du Rhône au Rhin» (Rhein-Rhone-Kanal). Sie starten heute von Niffer. Der erste Stopp ist Mühlhausen mit seiner schönen Innenstadt und seinem Ruf als europäische Hauptstadt der technischen Museen. Das Zentrum der Stadt „Mulhouse“ ist reich an historischen und industriellen Erbe. Nehmen Sie sich auf jeden Fall Zeit, um hier einige kulturelle Eindrücke zu sammeln bevor Sie Ihre Tour bis Moontreux Jeune fortsetzen. Die Strecke ist leicht zu fahren und Sie haben unterwegs immer wieder die Möglichkeit in einem den kleinen Dörfern auf der Strecke Rast einzulegen.

5.Tag: Heimreise
Heute geht es zurück in die Heimat - aber vielleicht kommen Sie ja wieder ins Elsass? Hier gibt es noch so vieles zu entdecken.


Hotel De L´Ange 3-Sterne***
4 Rue de la Gare, 68500 Guebwiller, Frankreich

Lage:
Tolle Lage im Elsass an der Weinstraße; ca. 30 km von Colmar entfernt

Ausstattung:
Restaurant, Bar mit Musikabenden (jeden Donnerstag & Freitag, Änderungen vbh.)

Zimmer:
35, Bad o. Du/WC, Telefon, TV, WLAN, Föhn, Schrank, Kühlschrank, Schreibtisch, Tee-/Kaffeekocher

AbfahrtsortAufschläge
Bus
Abensberg, Münchener Str. 23
Gillamooswiese
Mittwoch, 18.08.2021
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Kelheim, Am Pflegerspitz 1
Volksfestplatz
Mittwoch, 18.08.2021
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Langquaid, Am Bahnhof
Langquaid Am Bahnhof
Mittwoch, 18.08.2021
07:00 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Mittwoch, 18.08.2021
07:30 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Mittwoch, 18.08.2021
08:00 Uhr
Karte 0,00 €
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Mittwoch, 18.08.2021
08:30 Uhr
Karte 0,00 €
Mi. 18.08.2021 - So. 22.08.2021
Preis pro Person im Doppelzimmer
579,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
659,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Fahrradtransport im Bikeliner®

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im Hotel de L´Ange

4 x 3-Gang-Abendessen

Radreiseleitung für 3 volle Tage

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung