KOMBI-REISE - Budweis und der schöne Böhmerwald

Bild 1: KOMBI-REISE - Budweis und der schöne Böhmerwald
Mi. 26.08.2020 - Mo. 31.08.2020
Reisenummer: 260820MF
ab 449,00 €
Kombinierbar mit der Radtour „Südböhmen per Rad entdecken“.

Entdecken Sie mit uns die Burgen, Burgruinen, Schlösser und die Naturschönheiten unserer tschechischen Nachbarn. Das Märchenschloss Hluboká, Budweis, das faszinierende mittelalterliche Krumau und der Naturpark Südböhmen sind nur einige tolle Höhepunkte dieser Reise durch malerische Landschaften. Genießen Sie neben vielen unvergesslichen Eindrücken aber auch das ausgezeichnete böhmische Bier, die deftige Küche und die ungezwungene Gastfreundlichkeit.

1. Tag: Anreise nach Hluboka
Quer durch den Bayerischen und Böhmischen Wald bringt Sie Ihr Busfahrer heute ins Herz Südböhmens. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihr charmantes Hotel in Hluboka, das direkt unter dem berühmten Schloss Hluboka liegt. Nutzen Sie den Nachmittag für einen Spaziergang oder genießen Sie erst mal ein kühles Böhmisches Bier auf der Terrasse Ihres Hotels. Zum Abendessen trifft die ganze Gruppe wieder zusammen.

2.Tag: Frauenberg - Prachatitz
Nach dem Frühstück fahren Sie in die wunderschöne Kleinstadt Prachatitz, die auf eine ruhmreiche Geschichte im 16. Jahrhundert zurückblicken kann. Gerade damals profitierte die Stadt enorm von deren Lage am sog. Goldenen Steig aus Passau, über den insbesondere Salz nach Böhmen befördert wurde. Die Stadt entwickelt sich zu einer wahren Rennaissance-Perle unter der Herrschaft der Herren von Rosenberg. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie weiter in den zentralen Böhmerwald, wo sie zuerst den über 1000 m. ü. M. liegenden Ort Kvilda besuchen, der mit seinen Expositionen viele Auskünfte über die Kultur und Natur des Böhmerwaldes gibt. Nach dem Mittagessen geht es mit dem Bus zum größten Moorsee in Tschechien - dem Königsfilz (Chalupská sla), wo ein kurzer Spaziergang durch das Moorgebiet auf einem Holzpfad eingeplant ist. Weiter geht es über den Lipno-Stausee zurück zum Hotel und Abendessen.

3.Tag: Böhmerwald-Rundfahrt
Heute fahren Sie an den Lipno-Stausee zur Moldauschifffahrt, bei der Sie die wunderschöne unberührte Natur des Böhmerwaldes bewundern können. Am Nachmittag geht es weiter zum Kloster Vyšší Brod und der Moldau entlang über die Burg Rožmberk bis nach Èeský Krumlov (Krumau). Sie lernen das Kleinod an der Moldau während eines Rundgangs näher kennen. Zurecht steht die Stadt auf der Liste des UNESCO Weltkulturerbes. In einem gemütlichen Café an der Moldau können Sie entspannt Ihre Kaffeepause genießen, bevor Sie Ihr Reisebus zu Ihrem Hotel bringt.

4. Tag: Holasovice - Budweis -Tyn nad Vltavou
Nach dem Frühstück fahren Sie in das gemütliche UNESCO Bauernbarockdorf Holašovice, das Sie mit seinem malerischen Antlitz begrüßt. Weiter geht es in die Bierstadt Budweis, wo Sie im Rahmen einer Stadtführung die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden. Ein Mittagessen in einem typischen Budweiser Lokal ist dabei ein Muss. Von Budweis machen Sie noch einen Ausflug in die alte und gemütliche Goldwäscherstadt Písek mit der ältesten steinernen Brücke in Tschechien. Zurück im Hotel treffen Sie zum Abendessen wieder mit den Radlern zusammen.

5.Tag: Teichlandschaft in der Umgebung von Budweis
Heute besuchen Sie das im Tudorstil erbaute Märchenschloss Hluboká (Frauenberg) mit seinen kostbaren Sammlungen und reich ausgestatteten Räumen, Jindøichùv Hradec, eine der mächtigsten historischen Städte Böhmens mit dominantem Schloss und schmucken Bürgerhäusern und Tøeboò, das Zentrum der südböhmischen Teichlandschaft mit seiner denkmalgeschützten Altstadt und dem beachtenswerten Renaissanceschloss.

6.Tag: Heimreise
Am Vormittag haben Sie heute nochmal Gelegenheit, sich im Wellnessbereich des Hotels verwöhnen zu lassen, gegen Mittag treten Sie die Rückfahrt an.


Hotel Podhrad / Dependance Fürstenhof
nám. Èsl. armády 30, 373 41 Hluboká nad Vltavou, Tschechien

Beschreibung:
Das Hotel Podhrad und die Dependance Fürstenhof bieten eine ideale Kombination aus Unterkunft, Gastronomie, sportlicher Betätigung und Wellnessleistungen in der schönen sowie ruhigen Umgebung der Stadt Hluboká nad Vltavou an.

Lage:
Das Hotel ist unterhalb des Schlosses Hluboká gelegen, bei welchem es sich um das Wahrzeichen der gesamten Stadt handelt. Die Dependance ist nur wenige Schritte vom Hauptgebäude entfernt.

Ausstattung:
Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit Außenterrasse, hier können Sie aus der hiesigen Küche - regionale sowie auch Landesspezialitäten genießen. Ebenso verfügt das Hotel über einen Wellnessbereich.

Zimmer:
Die Zimmer sind ausgestattet mit Badewanne oder Dusche/WC, Föhn, TV und Telefon.

www.hotel-podhrad.cz


KOMBI-REISE!!!
Sie können diese Reise mit der Radtour „Südböhmen per Rad entdecken“ kombinieren. Die Busfahrt und die Unterbringung im Hotel erfolgt gemeinsam, das Tagesprogramm jedoch ist unterschiedlich. Ideal für Paare bei denen nur ein Teil das Rad- bzw. Busprogramm absolvieren möchte.

AbfahrtsortAufschläge
Mi. 26.08.2020 - Mo. 31.08.2020
Preis pro Person im Doppelzimmer
449,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
496,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

5 x Übernachtung im Hotel Podhrad / Dependance Fürstenhof in Frauenberg

5 x Frühstücksbuffet

4 x Abendessen im Hotel/3-Gang-Menü

1 x Böhmischer Bierabend mit Spezialitäten-Essen, Musik und 4 Bier

Alle Zimmer mit Bad/WC, TV und Telefon

Begrüßungsgetränk bei Anreise

Reiseleitung ganztägig für eine Stadtführung in Budweis und Prachatitz

Reiseleitung ganztägig Rundfahrt im Böhmerwald mit Hohenfurth, Lipno Stausee und Rosenberg sowie Besichtigung von Krumau

Freier Eintritt ins Wellness-Center mit Sauna, Whirlpool, Pool für 1 Stunde pro Person pro Aufenthalt

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung