Ein Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbarth

Bild 1: Ein Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbarth
Fr. 31.07.2020 - So. 02.08.2020
Reisenummer: 310720MF
ab 359,00 €
Wo früher Grafen residierten und schon der Hof Augusts des Starken rauschende Feste feierte, begrüßt heute Europas erstes Erlebnisweingut täglich seine Gäste. Erleben Sie ein einzigartiges Ensemble aus barocker Anlage, malerischen Weinbergen und moderner Manufaktur - veredelt mit ausgesuchten Veranstaltungen, eleganten "Cool Climate" Weinen und den prickelnden Gaumenfreuden des "Besten Sekterzeuger Deutschlands" (VINUM Deutscher Sekt Award 2018).

1. Tag: Anreise und abendliche Schlösserfahrt auf der Elbe
Gemütliche Anreise mit einer kleinen Frühstückspause aus der Bordküche. Am Nachmittag Zimmerverteilung. Wer nach Dresden kommt, spürt sehr bald das Besondere, Eigentümliche und Faszinierende der vielgerühmten Kunst- und Barockstadt. Selbst wenn man das "Elbflorenz" von Bildern und Erzählungen her kennt, der einmalige Charme und Charakter dieser ungewöhnlichen Stadt erschließt sich erst bei der direkten Begegnung. Am Abend fahren Sie mit Raddampfer oder einem Salonschiff bis nach Pillnitz und zurück nach Dresden. Vom Schiff aus haben Sie den besten Blick zu den historischen Schlössern entlang der Elbe. Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss und Schloss Eckberg wurden ab 1850 innerhalb von 11 Jahren auf dem Gelände eines Weinberges errichtet. Während Sie das Abendessen auf dem Schiff genießen, werden Sie mit Dixie-Swing unterhalten. Gegen 22 Uhr kommen Sie wieder in Dresden an, Ihr Bus bringt Sie zurück zum Hotel.

2.Tag: Dresden und Schloss Wackerbarth
Dresden, auch Elbflorenz genannt, bietet eine Fülle von Baudenkmälern. Sehen Sie u.a. die neugeweihte Frauenkirche und die Brühlsche Terrasse, den "Balkon Europas". Der Zwinger gilt als überragendes Bauwerk barocker Festarchitektur. Der Charme und Flair Dresdens wird auch Sie schnell in ihren Bann ziehen! Nach einer Ruhepause besuchen Sie die Veranstaltung auf Schloss Wackerbarth. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend inmitten der Radebeuler Weinberge. Staunen Sie über das einzigartige Ensemble aus barocker Schloss- und Gartenanlage, historischer Weinkulturlandschaft sowie moderner Wein- und Sektmanufaktur - ein zauberhaftes Ambiente für das heutige Fest. Bei einer genussvollen Entdeckung von drei Weinen und der Führung im Weinkeller wissen Sie anschließend, was die Weinbautradition in Sachsen ausmacht und warum der Sekt einer der ältesten Sektkellereien Europas seit 180 Jahren gerüttelt und nicht geschüttelt wird. Nach dem wissenswerten Rundgang und dem schmackhaften Essen im Weinkeller können Sie bis Mitternacht Ihr Tanzbein schwingen lassen: Ein Sommernachtstraum auf Schloss Wackerbath.

3.Tag: Schloss Moritzburg und Heimreise
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Schloss Moritzburg, das Ihnen bestimmt aus dem Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ bekannt vorkommt. Nachdem Sie noch etwas Zeit für einen Mittagsimbiss hatten treten Sie mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen die Heimreise an.


Hotel der guten Mittelklasse im Raum Dresden
Ihr Hotel befindet sich maximal 15km von Dresden entfernt. Die Zimmer sind mindestens mit Bad/Dusche, WC und Fernseher ausgestattet.

AbfahrtsortAufschläge
Bus
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Freitag, 31.07.2020
07:40 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Freitag, 31.07.2020
08:10 Uhr
Karte 0,00 €
Pfeffenhausen, Marktplatz
Am Rathaus
Freitag, 31.07.2020
08:10 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Freitag, 31.07.2020
08:30 Uhr
Karte 0,00 €
Langquaid, Marktplatz
Am Rathaus
Freitag, 31.07.2020
08:50 Uhr
Karte 0,00 €
Schierling, Rathausplatz
Am Rathaus
Freitag, 31.07.2020
09:00 Uhr
Karte 0,00 €
Fr. 31.07.2020 - So. 02.08.2020
Preis pro Person im Doppelzimmer
359,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
387,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

2 Hotelübernachtungen inkl. Frühstücksbuffet in einem Hotel der guten Mittelklasse

Abendliche Schlösserfahrt auf der Elbe mit Musik und 3-Gang-Abendessen (ca. 3 Stunden)

Stadtführung Dresden (ca. 3 Std.)

Teilnahme „Eine Nacht im Weinberg“

45min Führung durch die Wein- und Sektherstellung

3er Verkostung von guteigenen Weinen

3-Gang-Winzermenü im Weinkeller

Tanzabend im Weinkeller

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung