Altmühlradweg von Bubenheim bis Eichstätt

Bild 1: Altmühlradweg von Bubenheim bis Eichstätt
ab 18,00 €
Do. 30.05.2019
Reise-Nr.: 300519TF
Vorbildliche Radwege in herrlicher Landschaft machen den Naturpark Altmühltal zum Paradies für alle, die gern Radfahren und Radwandern. Familienfreundlich, eben und naturnah, fernab des Straßenverkehrs fahren Radler auf dem Altmühl-Radweg von ihrer Quelle bis zur Donau.

Sie beginnen die Tour in Bubenheim, kurz „oberhalb“ von Treuchtlingen. Weiter geht es über Pappenheim mit seiner sehenswerten Burg und dem schönen alten Ortskern, dann erreichen Sie Solnhofen, das vor allem seiner Steinbrüche wegen bekannt ist. Kurze Zeit später kommt linker Hand die auffällige Felsformation der „Zwölf Apostel“ ins Blickfeld, bevor Sie nach einigen weiteren Windungen der Altmühl Dollnstein erreichen. Hier lohnt sich ein Abstecher ins Ortszentrum mit restaurierten Jurahäusern und dem Altmühlzentrum in der ehemaligen Burganlage. Bald sehen Sie den markanten Burgsteinfelsen kurz nach Dollnstein und dann ist es auch gar nicht mehr weit nach Eichstätt, wo Sie vom Bus erwartet werden.

Streckenlänge:
ca. 50 km

Höhenmeter:
Aufwärts ca. 246 m / Abwärts ca. 274 m

Reine Fahrzeit:
ca. 3 Stunden

Schwierigkeit:
leicht

Bilder © Naturpark Altmühltal
www.naturpark-altmuehltal.de

AbfahrtsortDatum / UhrzeitAufschläge
Bus
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Donnerstag, 30.05.2019
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Donnerstag, 30.05.2019
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Donnerstag, 30.05.2019
07:00 Uhr
Karte 0,00 €
Do. 30.05.2019
Reisepreis Erwachsener40,00 €
Reisepreis Kind mit Rad bis 12 Jahre23,00 €
Reisepreis Kleinkind ohne Rad18,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche

Fahrradtransport im Bikeliner®

Infoblatt zur Tour