Portofino und Cinque Terre – zauberhaft und magisch

Bild 1: Portofino und Cinque Terre – zauberhaft und magisch
ab 924,00 €
Mo. 10.06.2019 - So. 16.06.2019
Reise-Nr.: 100619MF
Märchenhafte Landschaften, schon mehrmals von Schriftstellern geschätzt und in ihren Geschichten erzählt. Das ist die Riviera di Levante in Ligurien, die Riviera von Portofino, der Cinque Terre, der Golf der Dichter, die Riviera, die von Genua zur bezaubernden Küste von Versilia führt. Die Reise entlang der wunderbaren und unberührten Landschaft ist eine besondere Erfahrung. Ein authentisches Eintauchen in die Magie der historischen und bunten Dörfer entlang der Küste, auf steilen Erhebungen und aufragenden Landschaften, wo die Weinreben dominieren. Eine atemberaubende Route also, in die Ortschaften des Schutzgebietes Parco Nazionale delle Cinque Terre.

1. Tag: Anreise Raum Luganer See/Comer See

Der Beginn ihrer Reise führt sie vorbei an Bregenz am Bodensee über den San Bernadino Pass in die bezaubernde Region um den Luganer See/Comer See, wo sie Ihre Unterkunft zur Zwischenübernachtung beziehen.

2. Tag: Weiterreise Riviera di Levante

Nach dem Frühstück geht es weiter an die Riviera di Levante.Bekannt ist dieser Küstenabschnitt für seine malerischen Örtchen, die sich teilweise an der Steilküste festklammern, sein azurblaues Meer, die mediterrane Pflanzenpracht und natürlich für seine kulinarischen Köstlichkeiten, wie das bekannte Pesto Genovese.

3. Tag: Cinque Terre

Sie fahren heute mit dem Bus über die Panoramastraße nach Manarola, einem typischen Fischerdorf der Cinque Terre, wo Sie nach der Besichtigung des Ortes eine Bahnfahrt bis nach Vernazza erwartet. Nach dem Besuch von Vernazza geht es mit der Bahn nach Monterosso al Mare. Von hier aus fahren Sie am Nachmittag mit dem Schiff über Portovenere zurück nach La Spezia.Die Cinque Terre ist eine einzigartige Komposition aus mediterranem Flair und Dorfidylle wie aus dem Bilderbuch. Einfach ein Ort zum Innehalten und Durchatmen! Über Jahrhunderte hinweg lebten die Bewohner der Cinque Terre vorwiegend vom Anbau von Zitrusfrüchten und Oliven sowie dem Fischfang. Heute ist der Tourismus die bedeutendste Einnahmequelle. Die malerischen Ortschaften der Cinque Terre: Vernazza, Manarola, Corniglia, Riomaggiore und Monterosso al Mare kleben wie Schwalbennester an den Felsnasen über dem Meer und sind nur durch schmale Straßen oder zu Wasser erreichbar.Um diese Schönheit und Einzigartigkeit auch für kommende Generationen zu bewahren, wurde die Region zusammen mit Portovenere zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Schlendern Sie durch die malerischen Dörfer, besichtigen Sie Kirchbauten oder genießen Sie einfach die hervorragende Küche und den Wein erster Qualität.

4. Tag: Camogli - San Fruttuoso - Portofino - Rapallo

Am Morgen bringt Sie Ihr Bus ins malerisch gelegene Hafenstädtchen Camogli. Nach einem kurzen Spaziergang durch das idyllische Dorf mit seinen bunten Häusern fahren Sie mit dem Schiff nach San Fruttuoso, das durch seine Benediktinerabtei bekannt wurde. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es mit dem Schiff weiter in den mondänsten Hafen Liguriens, in das ehemalige Fischerdorf Portofino. In einer wunderschönen Bucht schmiegen sich die pastellfarbenen Häuser an die steilen Hänge. Seit hier in den 50er Jahren der internationale Jet-Set seinen Urlaub verbrachte, lockt das kleine Hafenstädtchen die Reichen dieser Welt. Genießen Sie das einzigartige Ambiente, bevor Sie mit dem Schiff nach Rapallo fahren. Falls noch ein wenig Zeit bleibt, bummeln Sie durch das Zentrum oder flanieren Sie entlang der palmengesäumten Uferpromenade. Der Golfo del Tigullio wird von einer Meeresbucht gebildet, die sich zwischen Camogli im Norden und der Landspitze von Manara im Süden erstreckt. Die Region besticht durch eine Landschaft mit atemberaubenden Panoramaausblicken und beeindruckende Farben. Die Schönheit des Golfo del Tigullio hat schon Erzähler, Dichter und Reisende bezaubert. Portofino, die Perle des Golfes, Santa Margherita Ligure, Camogli und Rapallo bieten Einblicke, die im Mittelmeergebiet einmalig sind. Hier werden Sie Orte besonderer Schönheit, voller Kultur und Traditionen erleben.

5. Tag: Sestri Levante, Basilica dei Fieschi und Chiavari

Zunächst besichtigen Sie den einzigartigen Ort Sestri Levante mit seinen zwei Buchten, die wunderschöne Baia del Silenzio, die als eines der schönsten Strände Italiens gilt und die Baia della Favole. Schlendern Sie durch die Gassen, bevor Sie zur Basilica die Fieschi weiterfahren. Den Nachmittag verbringen Sie in Chiavari, dessen mittelalterlicher Stadtkern durch Arkaden aus dem 19. Jahrhundert geprägt wird.

6. Tag: Versiliaküste - Raum Gardasee

Sie verlassen die Versiliaküste und streifen die vielfältige Naturlandschaft der Toskana auf Ihrer Fahrt zur Zwischenübernachtung im Raum Gardasee.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es heute Abschied nehmen von Bella Italia. Mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

10.06. - 11.06.19
Hotel der guten Mittelklasse
im Raum Luganer See / Comer See

11.06. - 15.06.19
Hotel Grande Albergo 4-Sterne****
Via Vittorio Veneto, 2, 16039 Sestri Levante GE, Italien

Lage:
Das klassische Hotel in einem Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert liegt gegenüber dem Strand von Sestri Levante und ist 6 Gehminuten von der malerischen Bucht Baia del Silenzio und 8 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Zimmer:
Auf jedem Zimmer steht für Sie ein Badezimmer zur Verfügung. Im privaten Bad finden sich Badewanne oder Dusche, Haartrockner, Toilettenartikel und Hausschuhe. Die Zimmer besitzen zudem eine Minibar, einen Safe sowie einen Schreibtisch. Des weiteren zählen ein Telefon und ein Fernseher zur Basisausstattung.

Verpflegung:
Das Hotel bietet ein reichhaltiges Frühstück, ein farbenfrohes Restaurant/Pizzeria, eine gemütliche Bar und eine Dachterrasse mit Sommerpool.

https://www.hotelgrandealbergo.it/

15.06 - 16.06.19
Hotel der guten Mittelklasse

im Raum Gardasee

AbfahrtsortDatum / UhrzeitAufschläge
Bus
Schierling, Rathausplatz
Am Rathaus
Montag, 10.06.2019
05:10 Uhr
Karte 0,00 €
Langquaid, Marktplatz
Am Rathaus
Montag, 10.06.2019
05:20 Uhr
Karte 0,00 €
Pfeffenhausen, Marktplatz
Am Rathaus
Montag, 10.06.2019
05:20 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Montag, 10.06.2019
05:40 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Montag, 10.06.2019
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Montag, 10.06.2019
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Mo. 10.06.2019 - So. 16.06.2019
Preis p. Pers. im Doppelzimmer924,00 €
Preis p. Pers. im Einzelzimmer1.080,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Tag der Anreise

1x Übernachtung mit Halbpension als 3-Gang-Abendessen in einem Hotel der guten Mittelklasse im Raum Luganer See / Comer See

4x Übernachtung mit Halbpension als 3-Gang-Abendessen im Hotel Grande Albergo in Sestri Levante

1x Übernachtung mit Halbpension als 3-Gang-Abendessen in einem Hotel der guten Mittelklasse im Raum Gardasee

1x Ganztagesführung Cinque Terre

1x Bahnfahrt Cinque Terre (Manarola - Vernazza)

1x Bahnfahrt Cinque Terre (Vernazza - Monterosso al Mare)

1x Bootsfahrt Monterosso - Portovenere - La Spezia

1x Ganztagesführung Camogli, San Fruttuoso, Portofino und Rapallo

1x Bootsfahrt Camogli - San Fruttuoso

1x Eintritt Kirche San Fruttuoso

1x Bootsfahrt San Fruttuoso - Portofino - Rapallo

1x Ganztagesführung Sestri Levante, Basilika dei Fieschi und Chiavari

1x Quietvox-Audio-Guide

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung