Durchs mittelalterliche Brabant bummeln

Bild 1: Durchs mittelalterliche Brabant bummeln
Do. 02.07.2020 - So. 05.07.2020
Reisenummer: 020720MF
ab 439,00 €
Das fantastische Reiseland Niederlande besteht aus 12 facettenreichen Provinzen. In der zweitgrößten Provinz, Nordbrabant, wandelt man unweigerlich auf den Spuren niederländischer Geschichte und passiert dabei zugleich ungewöhnlich schöne Landschaften. Der bekannte Maler Van Gogh verbrachte seine kreativste Phase in Nuenen, nordöstlich von Eindhoven.

1. Tag: Anreise Nordbrabant
Genießen Sie die Fahrt durch die abwechslungsreiche Landschaft in Richtung Nordwesten, vorbei an Köln und dann weiter über die Maas hinein in die Niederlande. Das Hotel Landgoed Hiuze Bergen erwartet Sie mit einer stilvollen Mischung aus modernem Interieur im zum Hotel umgebauten historischen Landgut - hier können Sie sich selbst ein bisschen wie ein adeliger Gutsbesitzer fühlen.

2.Tag: Auf Van Goghs Spuren durch Nuenen
Van Goghs Meisterwerke können weltweit bewundert werden. Die künstlerischen Wurzeln befinden sich jedoch ausschließlich in Brabant. Hier wurde Van Gogh geboren und hier ist er aufgewachsen. Ein Viertel seiner Werke stammen aus der Zeit, die er in Nuenen verbrachte, darunter auch sein erstes großes Werk „Die Kartoffelesser“. Begeben Sie sich mit uns auf eine wunderschöne, einzigartige Zeitreise durch Nuenen sowie das Vincentre, wo sich noch heute unzählige Motive seiner Malereien befinden. Betreten Sie sein Atelier und lauschen Sie den vorgetragenen Textpassagen aus seinem umfangreichen Briefwechsel mit seinem geliebten Bruder Theo - ein wahrlich emotionales Erlebnis. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen Sie noch einen Zwischenstopp in ´s-Hertogenbosch, der "geselligen" Provinzhauptstadt, die von historischen Gebäuden geprägt ist, ein. Während des Stadtrundgangs probieren Sie die regionaltypische Leckerei -Bossche Bollen- bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Zum Abendessen kehren Sie zurück ins Hotel.

3.Tag: Festungsstadt Heusden, Romantikschloss Heeswijk
Auch heute begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit: Sie besuchen am Vormittag das Festungsstädtchen Heusden, nahe ´s-Hertogenbosch. Alte Bastionen, Windmühlen und liebevoll restaurierte Häuschen bilden ein einzigartiges Ensemble historischer Monumente. Bummeln Sie durch die malerischen Gässchen oder über die sternförmige Deichanlage und genießen Sie die frische Brise, die Ihnen dabei um die Nase weht. Am Nachmittag besuchen Sie das versteckt liegende, prächtige Schloss Heeswijk. Das imposante, von einem Wassergraben umgebene Schloss befindet sich inmitten eines ausgedehnten Landgutes und ist ein wahres Kleinod in der ehemals herzoglichen Region Brabant.

4.Tag: Heimreise
Eine schöne Reise geht schon wieder zu Ende. Nach dem Frühstück heißt es Koffer packen. Sie treten mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.


Hotel Landgoed Huize Bergen 3-Sterne***

Lage:
Das Landgoed Huize Bergen befindet sich in idyllischer und ruhiger Lage im Grünen. Das Örtchen Vught ist ca. 6km von ´s-Hertogenbosch entfernt und hat eine gute Anbindung zur Autobahn A2

Ausstattung:
Das Hotel, das in dem Gebäude einer antiken Villa errichtet wurde, bietet seinen Gästen unter anderem Konferenzräume, einen Fahrstuhl und kostenfreies WLAN.

Zimmer:
Die 80 Zimmer sind ausgestattet mit TV, Schreibtisch und Fön.

Verpflegung:
Starten Sie in den Tag mit einem leckeren Frühstück vom Buffet und lassen Sie ihn wieder mit einem 3-Gang-Abendessen ausklingen.

AbfahrtsortAufschläge
Bus
Landshut, Bahnhofsplatz
Hauptbahnhof
Donnerstag, 02.07.2020
05:10 Uhr
Karte 0,00 €
Ergoldsbach, Bahnhofstrasse
Bahnhof Ergoldsbach
Donnerstag, 02.07.2020
05:40 Uhr
Karte 0,00 €
Pfeffenhausen, Marktplatz
Am Rathaus
Donnerstag, 02.07.2020
05:40 Uhr
Karte 0,00 €
Rottenburg, Dieselstr. 12
Betriebshof Amberger
Donnerstag, 02.07.2020
06:00 Uhr
Karte 0,00 €
Langquaid, Marktplatz
Am Rathaus
Donnerstag, 02.07.2020
06:20 Uhr
Karte 0,00 €
Schierling, Rathausplatz
Am Rathaus
Donnerstag, 02.07.2020
06:30 Uhr
Karte 0,00 €
Do. 02.07.2020 - So. 05.07.2020
Preis pro Person im Doppelzimmer
439,00 €
Preis pro Person im Einzelzimmer
532,00 €
IM PREIS ENTHALTEN
Busfahrt im modernen Reisebus

Kleines Frühstück aus der Bordküche am Anreisetag

3x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Landgoed Huize Bergen

Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet

1x Eintritt Vincentre, mit 7 Min. Film "Van Gogh" und Audioguide, Nuenen

1x 1 Std. Rundgang zu den Van Gogh Motiven, Van Gogh Village, Nuenen

1x 90min Stadtrundgang in ´s-Hertogenbosch

1x 1 Tasse Kaffee o. Tee und 1 Bossche Bol in einem Restaurant in ´s-Hertogenbosch

1x 1 Std. Stadtrundgang Heusden

1x 1,5 Std. Führung Schloß Heeswijk inkl. Eintritt

Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbeteiligung